Kurse für Kinder

Tauchscheine für Kinder und Jugendliche

Bringe deine ganze Familie zum Tauchen, um die schönsten Erinnerungen miteinander zu teilen und gemeinsam Tauchreisen zu neuen Tiefen zu unternehmen. Schaue dir die untenstehenden PADI Tauchprogramme an, die Kinder bereits ab dem Alter von 8 Jahren absolvieren können.

Gerade fünfzehn geworden?

Du kannst deine Zertifizierung umschreiben lassen, um nicht länger an altersbedingte Tauchvorschriften gebunden zu sein. 
  

Junior Open Water Diver (Alter 10-14) 

Die Tauchschule Bergisches Land hat sich entschieden die Tauchausbildung für Kinder erst ab 12 Jahre zu beginnen.

Junge Leute können den gesamten PADI Open Water Diver Kurs absolvieren. Nach Abschluss des Kurses sind sie Junior Open Water Diver und an eine bestimmte, altersabhängige Tauchbegrenzung gebunden:

  • Junior Open Water Diver im Alter von 10-11 Jahren dürfen nur in Begleitung eines professionellen PADI Tauchers, eines brevetierten Elternteils oder Erziehungsberechtigten tauchen. Die Tauchgänge dürfen eine Tiefe von 12 Metern/40 Fuss nicht überschreiten. 
  • Junior Open Water Diver im Alter von 12-14 Jahren müssen mit einem brevetierten Erwachsenen tauchen (13+ jährige können am Online Open Water Diver Kurs teilnehmen).

 

Junior Advanced Open Water Diver (Alter 12-14) 

Jugendliche können ihr Tauchabenteuer fortsetzen und ihre Kenntnisse erweitern, indem sie den Advanced Open Water Diver Kurs abschliessen. Hierbei gelten folgende Einschränkungen:

  • Junior Open Water Diver im Alter von 10-11 Jahren müssen drei Adventure Dives absolvieren, um ein Junior Adventure Diver zu werden. Sie dürfen nur mit einem PADI Profi oder brevetiertem Elternteil/Erziehungsberechtigten tauchen. Die Tauchgänge dürfen eine Tiefe von 12 Metern/40 Fuss nicht überschreiten.
  • Junior Open Water Diver im Alter von 12-14 Jahren können drei Adventure Dives absolvieren, um die Qualifikation des Junior Adventure Divers zu erreichen oder fünf Adventure Dives, um die Junior Advanced Open Water Zertifizierung zu machen. Sie müssen mit einem brevetierten Erwachsenen tauchen.

 

Junior Rescue Diver (Alter 12-14)


Jugendliche Taucher im Alter von 12-14 Jahren können die Herausforderung annehmen und an ihr wachsen, indem sie am PADI Rescue Diver Kurs teilnehmen. Nach Abschluss des Kurses erhalten sie das Brevet Junior Rescue Diver. Sie müssen mit einem brevetierten Erwachsenen tauchen.

 

Junior Master Scuba Diver (Alter 12-14)


Junge Taucher im Alter von 12-14 Jahren können ihre Erfahrungen erweitern und auf ihrem Weg zum Master Scuba Diver Titel einzigartige Tauchumgebungen entdecken. Sie müssen mit einem brevetierten Erwachsenen tauchen.

 

Quelle: Padi.com