Itterbad-TEAM-Schnupperevent_homepage.jpg

Schnuppertauchen / Tauchtherapie
für betroffene Teilnehmer /
mit und ohne Begleitperson

Die Tauchschule ist seit Mitte des Jahres 2017 i-d-d-a zertifiziert (International disabled divers association).

Jetzt, in den Monaten mit dem schlechten Wetter haben wir die Zeit und Möglichkeit, dir als Betroffener das Schnuppertauchen im Hallenbad anzubieten.

Zu diesem Zweck können wir in Duisburg/Rheinhausen das Hallenbad Töppersee jeden Samstag in der Zeit von 11-14 Uhr benutzen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob du körperlich oder geistig eingeschränkt bist.

Für viele ist die Tauchtherapie eine unglaubliche Erfahrung. Ihr könnt euch im 32 Grad warmen Wasser frei aufrichten und im Raum bewegen und die Schwerelosigkeit genießen.

Des weiteren führt die Therapie zu einer Verbesserung des Allgemeinzustandes. Funktionen wie Atmung und Kreislauf verbessern sich, die Bewegung im schwerelosen Zustand beugt Versteifung vor. Der Wasserdruck fördert die Blutzirkulation sowie die Nierentätigkeit.

Selbstverständlich ist alles im Hallenbad barrierefrei!

Bitte beachtet, dass wir für einen Termin immer nur einen Betroffenen betreuen können! Verhältnis 2:1
 

Das alles können wir dir zu einem Kurspreis von 55 Euro anbieten!

Eine Begleitperson, die ebenfalls das Tauchen ausprobieren möchte, ist für einen Beitrag von nur 10 € (Eintrittsgeld) mit dabei.
Das Angebot ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

 

Eintrittsgeld in Duisburg von 10 € p.P. ist nicht enthalten.

Anfahrten generell in Eigenregie, eventuell Mitfahrmöglichkeit.

Weiterführende Information zum Thema Tauchen mit Handicap entnehmt ihr bitte der Rubrik Handicaptauchen.

Das Schnuppertauchen/Tauchtherapie für betroffene Teilnehmer / mit und ohne Begleitperson kann nur per e-Mail oder telefonisch gebucht werden!