Open Water Diver (OWD) eLearning

 

eLearning OW non divers 1080x1080

 

Der PADI® Open Water Diver ist PADIs erste Taucherstufe, die mit einem uneingeschränkten „Brevet“ (Taucherausweis) abschließt.

Ein fundiert ausgebildeter PADI Instructor bringt den angehenden Tauchern in einer Umgebung das Tauchen bei,

die das Lernen fördert und zur Entspannung beiträgt.

Am Ende des Kurses verfügt man über die Kenntnisse und Fertigkeiten, um in der örtlichen Umgebung oder im Ausland zu tauchen und sich für die Belange der Unterwasserwelt einzusetzen.

Quelle:Padi.com
 

Starttermine

2022
Ab April bis September, jeden 1. und 3. Montag ab 17.30 Uhr.

Voraussetzungen zur Teilnahme


  • Mindestalter: 14, Junior OWD 12 Jahre
  • Tauchbrevet: keines
  • Erklärung zum Gesundheitszustand
  • evtl. Tauchsportärztliches Attest
  • Anmeldund min. 1 Woche vor Kursstart

Mitzubringen sind

  • ein digitales Passbild
  • die ausgefüllten Formulare zum Gesundheitszustand
  • eventuell ärztliches Attest
  • Handtuch & Badebekleidung
  • Getränke & Snack
  • Wenn vorhanden, deine eigene Tauchausrüstung.
  • Anreiseund Transport der Ausrüstung ist der Schüler selbst verantwortlich

All Inclusive

429,00 €
  • Ausbildungsmaterial
  • Pool - See Eintritt
  • Flaschenfüllungen
  • Leihausrüstung
  • Brevet

Kursablauf

Nach erfolgreicher Buchung nimmt die Tauchschule Kontakt mit dir auf.

Du bekommst innerhalb einer Woche deine Kursmaterialien und kannst dir durch Selbststudium das nötige Wissen aneignen.

PADI eLearning®

PADI eLearning macht es leicht, sich die erforderlichen Kenntnisse, Prinzipien und Begriffe auch bei einem engen Zeitplan anzueignen. Wo auch immer und wann auch immer es dir passt, kannst du dies tun.

Es ist dein Kurs, und es ist deine Zeit. Lerne online oder offline, mittels PC, Tablet oder Smartphone. Nimm mit deinem Instructor Kontakt auf, wann immer du irgendeine Frage hast.

  • eLearning Zeitaufwand: 5-10 Stunden.

Mit deinem Instructor

Übe den Gebrauch von Tauchausrüstung in einem Schwimmbad (oder in einer schwimmbadähnlichen Umgebung), bis du dich dabei rundum wohlfühlst. PADIs Tauchausbildung beinhaltet das Üben in "„Mini-Tauchgängen“" um dir zu helfen, Vertrauen in deine neuen Fähigkeiten zu entwickeln, bevor du vier Tauchgänge im Freiwasser machst.
  • Voraussetzungen: Kann schwimmen; medizinisch tauchfähig
  • Gesamter Zeitaufwand: 4-7 Tage
  • Mindestalter: 12 Jahre oder älter
  • Tiefe: erwarte flache Tauchgänge (12 Meter / 40 Fuß); die erlaubte Maximaltiefe beträgt 18 Meter / 60 Fuß.